Ich habe für alles Vorsorge getroffen im Laufe meines Lebens, nur nicht für den Tod, und jetzt muss ich völlig unvorbereitet sterben.
(Cesare Borgia)


Mit grossem Bedauern stellen wir immer wieder fest, dass in unserer Kultur das Thema Sterben und Tod ein grauer Punkt ist und dieser oftmals grosszügig umgangen und gemieden wird... Aber Warum? Sich mit dem Tod "befreunden" – das fällt den meisten Menschen aus guten Gründen schwer. Zumeist gilt es bereits im Leben so vieles zu bedenken, dass Gedanken an Tod und Sterben oftmals auf später verschoben werden. Wer das Sterben verneint, schneidet sich auch einen Teil des Lebens ab. Leben und Sterben sind untrennbar miteinander verbunden. Die Angst vor dem Tod oder davor, geliebte Menschen zu verlieren, hemmt unsere unbeschwerte Lebensfreude und -energie.
Ihren eigenen Angehörigen können Sie Sorgen und schwierige Entscheidungen ersparen und abnehmen, indem Sie im Hinblick auf Ihr späteres Lebensende vorsorgliche Regelungen treffen. Damit handeln Sie verantwortlich und zeigen, dass Sie über den Tod hinaus an die denken, die Ihnen nahe stehen.


Wir möchten Sie dazu ermutigen, sich aktiv und konstruktiv mit dem Thema Tod zu beschäftigen. Das Verneinen und Verdrängen des Todes hilft niemandem. In früheren Zeiten, war der Tod als Phänomen viel präsenter. In einer Großfamilie kam es zum Beispiel viel öfter dazu, dass das Sterben von allen begleitet wurde. Ja sogar ein ganzes Dorf miteinbezogen hat, durch das Abschiednehmen zu Hause. Heute findet das Sterben vor allem privat und geschützt statt. Das Thema Tod sollte aber kein Tabu sein, denn es ist Teil des gesamten Kreislaufs.

Nicht zuletzt stellen Angehörige, wenn es soweit ist häufig fest, dass wichtige Unterlagen für die Bestattung nicht auffindbar sind und eindeutige oder rechtsverbindliche Verfügungen der verstorbenen Person fehlen, aus denen sich die von ihr gewünschte Regelung der Erbfrage und die Art der Bestattung ablesen lassen. Mit einem kostenlosen Vorsorgegespräch können Sie den individuellen Ablauf und die Art Ihrer Bestattung heute schon schriftlich festlegen.

Wir sind auch gerne für Sie da, um Fragen von Ihnen zu beantworten oder Unklarheiten zu bereinigen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren